Ferien Projekt

Die Puppenshow

Liebe Puppenfreunde,

Sie wollen Ihren Kindern in den Ferien etwas Besonderes bieten, etwas das Spaß macht, etwas wobei die Kinder sich kreativ betätigen können und das sie auf spielerische Weise beschäftigt?

Dann sind Sie bei uns richtig.

Das Konzept des Ferienprojektes „Lass die Puppen tanzen“ wurde 15 Jahre lang in zahlreichen Ferienworkshops erprobt, erweitert und geschliffen.

Es eignet sich für eine Gruppe von minimal 7 bis maximal 12 Kindern ab dem 2. Schuljahr.

Es besteht aus 10 Lektionen – also 2 Lektionen pro Tag.

Sie sind so bemessen, dass sie die Kinder nicht überfordern und das noch genügend Zeit für freies Spiel bleibt.

Für jeden Probetag gibt es ein mit Puppen gedrehtes Video, dass sich die Kinder zur Inspiration anschauen können und die Übungen und Spiele erläutert.

Im Anhang erhalten Sie zusätzlich noch eine Spielesammlung, von mit Kindern erprobten Spielen, aus dem Impro- Clown- und Theaterbereich.

Unser Tutorial ist eine Schritt für Schritt Anleitung. Sie brauchen keinerlei Puppentheater Vorkenntnisse zu haben, um dieses Projekt mit Ihren Kindern durchzuführen.

Die Anonymität hinter der Spielleiste gibt auch schüchternen Kindern die Möglichkeit sich über die Puppe auszudrücken.

Wir versprechen Ihnen, auch Sie werden bei diesem Ferienprojekt viel Spaß haben. Sie werden Ihre Kinder auf eine ganz neue Art- und Weise kennenlernen. Sie werden ungeahnte Fähigkeiten in Ihnen entdecken und so manches mal erstaunt sein von dem, was alles zum Vorschein kommt.

Die Aufführung eröffnet Ihnen auch die Möglichkeit den Eltern der Kinder näher zu kommen. Die Show ist so strukturiert das auch die Eltern mitsingen können und somit ins Geschehen eingebunden werden.

In vielen Schulen werden nach der Aufführung die Eltern noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen und es kommt zu mehr Gemeinsamkeit.

In anderen Schulen kam die Presse und hat noch Fotos gemacht.

Bitte beachten Sie

Sie benötigen für diesen Workshop:

  • Eine Spielleiste – Kosten:  zirka 35,00 Euro
  • Stoff für die Spielleiste: Kosten: zirka 20,00 Euro
  • Rundholzstäbe –  Kosten: zirka 17,00 Euro
  • Pappen – Kosten: zirka 16:00 Euro

Es kommen also zusätzlich zu den Kosten für den Workshop noch Kosten von zirka 100 ,00 Euro auf Sie zu!

(Im Tutorial finden Sie Links zum Kauf für alles was Sie benötigen.)